Energiemanagementbeauftragter (m/w/d)

Mit Verständnis für Richtlinien, Menschen und Zahlen kommt man bei Göbber richtig gut voran.

Energiemanagementbeauftragter (m/w/d)

ab sofort

  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der DIN 50001
  • Sie erstellen die Energiepolitik des Unternehmens in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Daraus leiten Sie die operativen und strategischen Ziele ab
  • Sie identifizieren Optimierungsmaßnahmen des Energiemanagements
  • Sie erstellen die jährliche Energiemengen- und -kostenplanung
  • Sie planen den Bau von energietechnischen Anlagen (z.B. Dampf, Kälte, Druckluft)
  • Sie sind laufend informiert über neue Energieerzeugungs- und Energieverteilsysteme sowie Änderungen im Energierecht und leiten daraus Handlungsempfehlungen ab
  • Sie stimmen sich eng im Energieteam ab
  • Sie bauen ein Energiereporting im Rahmen von Jahres- und Monatsberichten sowie eines Energiecontrollings anhand von Kennzahlen (KPI) auf
  • Sie beraten die Geschäftsführung und gleichgestellte Stellen umfassend bei der Umsetzung von unternehmensrelevanten Entscheidungen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes  naturwissenschaftliches Studium , z.B. Fachrichtung Energiemanagement
  • Idealerweise bringen Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Energiemanagement in einem Produktions­unternehmen mit
  • ​​​​​Sie sind ein Organisationstalent, das durch Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick überzeugt
  • Sie besitzen ein gutes Urteilsvermögen, erkennen Probleme und zeigen Lösungen auf
  • Ihr Auftreten ist sicher und Sie sind sprachlich gewandt
  • Sie sind kommunikationsstark und kooperieren mit Vorgesetzen, Kollegen und Kunden
  • Für Sie ist es selbstverständlich, sich ständig und umfassend fortzubilden
  • Sie arbeiten routiniert mit MS Office

Ihre Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • 30 Urlaubstage, Firmenfitness, betriebliche Krankenzusatzversicherung
  • Mitarbeiterevents
  • Modernes Office im ländlichen Raum
  • Positive Feedbackkultur
  • Mitarbeiterrabatte in unserem "marmeLADEN"
  • Unmittelbare Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Attraktive Vergütung: jährliche Sonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss vermögenswirksame Leistungen

Arbeitsumfeld

Mann mit Telefon
Frau mit Telefon
Verkostung
Händedruck
Büro Gebäude
Computer Bildschirm

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über den 'Jetzt Bewerben'-Button.

Bei Fragen steht Ihnen Tanja Böhme aus der Personalabteilung gerne zur Verfügung.


Ihr Ansprechpartner

Personalabteilung

Tanja Böhme

Tel: 04254 37-319